„Varta steigt in die E-Mobilität ein!!“

Heute hat der Batteriekonzern Varta nun endlich den Einstieg in die Produktion von Batterien für Elektroautos bekannt gegeben.


Neuartige Zellen sollen zum Ende des Jahres am Stammsitz in Ellwangen auf einer Pilotlinie produziert werden.


Die neue Batterie könnte vor allem bei Fahrzeugen im Premiumsegment zum Einsatz kommen, hieß es. Der Vorstandsvorsitzende von Varta, Herbert Schein, teilte mit: „Die Entwicklungen der neuen Lithium-Ionen-Zellen laufen hervorragend. Die Ergebnisse übertreffen unseren Erwartungen.“

Mit den neuen Plänen, Batteriezellen für Elektroautos zu produzieren, punktet Varta auch bei Anlegern. Die Varta-Aktie legt gerade um über 13 Prozent zu und führt damit den MDax an.


Fazit: Mit diesen tollen News dürfte nun wieder Ordentlich Schwung in die Aktie kommen. Wir sind mit unsern wikifolio’s bestens in Varta investiert.


Diese Aktie befindet sich in High Growth Stocks und E-Auto auf und davon.


Liebe Grüße

Ihr Thomas von RockInvestment


Quelle: dpa

Bitte beachten Sie den Disclaimer!! Die hier genannten Instrumente stellen keine Anlageberatung und auch keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar!!

12 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen