„Tesla-Elektroautos können jetzt auch in Bitcoin bezahlt werden!!“

Heute teilte der Technoking Elon Musk mit das man absofort einen Tesla mit Bitcoins bezahlen kann. Das gilt derzeit allerdings nur in den USA.


Tesla werde die eingenommene Bitcoin nicht in „Fiat-Geld“ (also normale Staatswährungen) umtauschen, sondern in dieser Form behalten, erklärte Musk.



Am 20.März stellte ARK-Invest das neue Kursziel für die Aktie von Tesla vor:

In einer Research Note erklärte die Börsenexpertin Cathy Wood , dass der Aktienkurs von Tesla bis 2025 die Marke von 3.000 US-Dollar knacken kann, was einer Marktkapitalisierung von rund drei Billionen US-Dollar entsprechen würde. Im besten Fall, dem so genannten Bullenfall, sei sogar ein Anstieg bis auf 4.000 US-Dollar je Aktie drin, das Kursziel für den Bärenfall hat die Fondsmanagerin auf 1.500 US-Dollar je Aktie festgelegt.


ARK-Invest bleibt in dieser Hinsicht optimistischer als Tesla selbst. Das gilt allerdings nur für den Elektroauto-Teil der Tesla-Aktivitäten einschließlich der Autonomie-Software und möglichen Roboter-Taxis: Das Energie-Geschäft mit Photovoltaik und Speichern, das CEO Elon Musk in eine ähnliche Dimension wachsen sieht, ist in den Umsatz- und Gewinn-Prognosen von Ark-Invest nicht berücksichtigt.


Diese Aktie befindet sich in High Growth Stocks und E-Auto auf und davon.


Liebe Grüße

Ihr Thomas von RockInvestment


Über Tesla:

Tesla, Inc. ist ein US-amerikanisches Unternehmen, das Elektroautos sowie Stromspeicher- und Photovoltaikanlagen produziert und vertreibt. Als Ziel des Unternehmens wird „die Beschleunigung des Übergangs zu nachhaltiger Energie“ genannt.



Bitte beachten Sie den Disclaimer!! Die hier genannten Instrumente stellen keine Anlageberatung und auch keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar!!

9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
KONTAKT

Impressum     Datenschutz    

© 2021 by RockInvestment