„Standard Lithium wird an der New York Stock Exchange gelistet!!“

Gestern Nachmittag teilte Standard Lithium mit das man ab dem 13. Juli an der New York Stock Exchange gelistet wird. Das sind wirklich bahnbrechende News.

Robert Mintak, Chief Executive Officer des Unternehmens, erklärte: „Wir freuen uns, die Zulassung für Standard Lithium zur Notierung an der NYSE American bekanntgeben zu können und haben das Privileg, die Zulassung zu erhalten. Dies ist ein bedeutender Erfolg für das Unternehmen. Wir glauben, dass die Notierung das Profil von Standard Lithium an den US-Kapitalmärkten erheblich verbessern und das Engagement in einer größeren und vielfältigeren Gruppe von institutionellen und privaten Anlegern erhöhen wird. Es ist auch wichtig hervorzuheben, dass wir diesen Meilenstein ohne eine Aktienkonsolidierung erreicht haben.“

Die Aktie legte gestern um zeitweise über 15 Prozent zu.


Diese Aktie befindet sich in High Growth Stocks und E-Auto auf und davon.

Liebe Grüße

Ihr Thomas von RockInvestment

Über Standard Lithium

Standard Lithium Ltd. erforscht, entwickelt und verarbeitet Lithium-Sole in den USA. Das Verfahren das Standard Lithium verwendet um Lithium abbauen zu können ist revolutionär und extrem Umweltfreundlich. Das Flaggschiffprojekt ist das Lanxess-Projekt, bei dem rund 150.000 Morgen Solepachtverträge im Südwesten von Arkansas betrieben werden. Standard Lithium Ltd. wurde 1998 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Vancouver, Kanada.

Quelle: unsplash

Bitte beachten Sie den Disclaimer!! Die hier genannten Instrumente stellen keine Anlageberatung und auch keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar!! Risikohinweis: „Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.”

32 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen