„Standard Lithium meldet Fortschritte bei Demonstrationsanlage!!“

Die SiFT-Lithiumcarbonatanlage wurde im dritten Quartal 2021 nach Angaben des Unternehmens erfolgreich in Betrieb genommen und zur Herstellung von Lithiumcarbonat in Batteriequalität in der Anlage eingesetzt.


Standard Lithium teilte mit, dass es sein Team erweitert und zusätzliche Beratung in Anspruch genommen hat, um die notwendigen Projektdefinitionsarbeiten für seine erste kommerzielle Lithiumanlage voranzutreiben, die am Standort von Arkansas errichtet werden soll.


Diese Aktie befindet sich in High Growth Stocks und E-Auto auf und davon.


Fazit

Mit diesen News sollte nun wieder etwas Schwung in die Aktie von Standard Lithium kommen.


Liebe Grüße

Ihr Thomas von RockInvestment



Über Standard Lithium

Standard Lithium Ltd. erforscht, entwickelt und verarbeitet Lithium-Sole in den USA. Das Verfahren das Standard Lithium verwendet um Lithium abbauen zu können ist revolutionär und extrem Umweltfreundlich. Das Flaggschiffprojekt ist das Lanxess-Projekt, bei dem rund 150.000 Morgen Solepachtverträge im Südwesten von Arkansas betrieben werden. Standard Lithium Ltd. wurde 1998 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Vancouver, Kanada.

Quelle: Unsplash

Bitte beachten Sie den Disclaimer!! Die hier genannten Instrumente stellen keine Anlageberatung und auch keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar!! Risikohinweis: „Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.”Es kann auch vorkommen, dass der Autor selbst in dem eigenen Wikifolios sowie in einzelnen in den Wikifolios enthaltenen Werten direkt oder indirekt investiert ist und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.


12 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen