„Secunet Security Networks mit Gewinnsprung und Prognose angehoben!!“

Secunet Security Networks hat die Zahlen für das erste Quartal veröffentlich und hebt die Prognose für das Jahr 2021 kräftig an. Erwartet werden nun ein Umsatz von 330 Millionen Euro sowie ein Gewinn vor Steuern von 59 Millionen Euro. Bisher ging man von 260 Millionen Euro Umsatz und 38 Millionen Euro Gewinn vor Zinsen und Steuern für das laufende Jahr aus. Das Jahr 2020 hatte man dann aber mit 285,6 Millionen Euro Umsatz und 51,6 Millionen Euro Gewinn vor Zinsen und Steuern beendet.


„Die Nachfrage nach secunet-Produkten ist extrem gestiegen”, teilte das Unternehmen mit. Der Umsatz schoss im ersten Quartal 2020 um 118 Prozent auf 71,2 Millionen Dollar nach oben, das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) erreichte 12,2 Millionen Euro.

Die Gründe für die wirklich super starken Zahlen sind der hohen Nachfrage bei der SINA-Produktfamile zu verdanken, als auch nach dem Gesundheitskonnektor von Secunet.


Fazit:

Solche ausgezeichneten Zahlen sieht man wirklich nicht alle Tage. Die Aktie notiert nun auf einem neuen Rekord hoch und es spricht nichts gegen weiter steigende Kurse.

Diese Aktie befindet sich in High Growth Stocks.


Liebe Grüße

Ihr Thomas von RockInvestment

Über secunet Security Networks:

Die secunet AG ist in der IT- Security tätig und deckt mit ihrem Angebot die gesamte Wertschöpfungskette dieses Bereichs ab. Das Dienstleistungsspektrum des Unternehmens reicht von der Sicherheitsanalyse, Beratung und Implementierung bis hin zu Wartung und Schulung. Es werden somit die grundsätzlich unterschiedlichen Tätigkeitsfelder im Bereich der IT- Security wie Sicherheitsberatung, Systemadministration oder Programmiertätigkeit unter einem Firmendach vereint, um den Kunden dadurch ganzheitliche Dienstleistung anzubieten.

Quelle: secunet Security Networks

Bitte beachten Sie den Disclaimer!! Die hier genannten Instrumente stellen keine Anlageberatung und auch keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar!!

Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.”

5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen