„Neuaufnahme von PVA TePla!!“

Das Unternehmen PVA TePla ist ein Spezialist für Kristallzucht-Anlagen und Inspektionssystemen für die Halbleiterindustrie und profitiert als Zulieferer vom Boom der E-Mobilität. Die Knappheit von Halbleitern in der Automobilindustrie spitzt sich immer weiter zu und das Unternehmen wird mit Aufträgen geradezu überrannt. Viel besser könnten die Aussichten kaum sein.

Fazit

PVA TePla ist meiner Meinung nach eines der Aussichtsreichsten Unternehmen und befindet sich in einem sehr schnell wachsenden Markt.


Diese Aktie befindet sich in High Growth Stocks und E-Auto auf und davon.

Liebe Grüße

Ihr Thomas von RockInvestment



Über PVA Tepla

Die PVA TePla AG ist eines der führenden Unternehmen im Weltmarkt bei Hartmetall-Sinteranlagen, Kristallzucht-Anlagen sowie Anlagen zur Oberflächenaktivierung und Feinstreinigung im Plasma. Mit ihren Systemen und Dienstleistungen unterstützt die PVA TePla wesentliche Herstellungsprozesse und technologische Entwicklungen von Industrieunternehmen, insbesondere in der Halbleiter-, Hartmetall-, Elektro-/ Elektronik- und Optikindustrie sowie auf den zukunftsträchtigen Gebieten der Energie-, Photovoltaik- und Umwelttechnologie. Das Unternehmen bietet seinen Kunden individuelle Lösungen aus einer Hand an. Diese reichen von der Technologieentwicklung über die maßgeschneiderte Konstruktion und Bau der Produktionsanlagen bis zum Kundendienst.


Bitte beachten Sie den Disclaimer!! Die hier genannten Instrumente stellen keine Anlageberatung und auch keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar!! Risikohinweis: „Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.”Es kann auch vorkommen, dass der Autor selbst in dem eigenen Wikifolios sowie in einzelnen in den Wikifolios enthaltenen Werten direkt oder indirekt investiert ist und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.


19 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen