top of page

„ Kryptomarkt im Fokus der Wall Street!“

Kryptowährungen haben am Mittwoch mit einem enormen Kurssprung überrascht. Der Bitcoin, die größte und älteste digitale Währung, legte zeitweise um zwölf Prozent zu und stieg sogar wieder über die Marke von 30.000 Dollar.

Die negativen News überwiegten noch in der zurückliegenden Wochen aber das Blatt wendete sich schnell als zu Wochenbeginn bekannt wurde, dass der weltweit größte Vermögensverwalter Blackrock einen Antrag für einen Bitcoin Spot-ETF bei der SEC eingereicht hat. Daraufhin reichten auch die Vermögensverwalter WisdomTree und Invesco neue Anträge zur Listung eines Bitcoin ETFs ein. Doch damit nicht genug machte eine weitere News die Runde, wonach der US-Investor Charles Schwab zusammen mit Fidelity und Citadel Securities eine Krypto-Börse namens EDX entwickelt.

Auch die Deutsche Bank plant Depotdienste für Kryptowerte anzubieten.

Diese Neuigkeiten sorgten für massive Kurssteigerungen am Kryptomarkt.


Fazit

Die Beliebtheit des Bitcoins unter allen Kryptowährungen scheint wieder deutlich zu steigen.


Diese Aktien aus diesem Bereich befindet sich in High Growth Stocks.

Liebe Grüße

Ihr Thomas von RockInvestment


Bitte beachten Sie den Disclaimer!! Die hier genannten Instrumente stellen keine Anlageberatung und auch keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar!! Risikohinweis: „Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.”Es kann auch vorkommen, dass der Autor selbst in dem eigenen Wikifolios sowie in einzelnen in den Wikifolios enthaltenen Werten direkt oder indirekt investiert ist und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.

8 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commentaires


Les commentaires ont été désactivés.
bottom of page