Imposante Quartalszahlen von Peloton!!

Der Spinningbike- und Laufbandhersteller Peloton hat mit seinen Quartalszahlen die Erwartungen wieder einmal übertroffen.

Im vergangenen Quartal stieg der Umsatz im Jahresvergleich von rund 466 Millionen auf 1,06 Milliarden Dollar. Peloton erwirtschaftete dabei einen Gewinn von 64 Millionen Dollar.


Den Größtenteil des Geschäfts machte man mit dem Verkauf seiner Fitnessbikes und Laufbänder mit gut 870 Millionen Dollar und 195 Millionen Dollar kamen aus dem Abogeschäft.


Doch die Firma kommt mit den Lieferungen nicht hinterher. Jetzt will Peloton 100 Millionen Dollar investieren.


Mittlerweile hat man jetzt weltweit 4,4 Millionen Nutzer, davon zahlen knapp 2,3 Millionen für das Trainings-Abos was monatlich 39€ kostet.


Diese Aktie befindet sich in High Growth Stocks.


22 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen