top of page

„BYD meldete im November ein Umsatzwachstum von 153 Prozent!!“

Der chinesische Elektrofahrzeughersteller BYD veröffentlichte die vom Monat November ausgelieferten Zahlen. Es wurden 230.427 New Energy Vehicles (NEVs) verkauft, was einem Anstieg von 152,61 % im Jahresvergleich von 91.219 Einheiten und einem Anstieg von 5,8 % von Oktober entspricht.


Fazit

Mit diesen guten Zahlen sollte die Aktie wieder etwas Fahrt nach oben aufnehmen. Auch wenn das aktuell schwierige Börsenumfeld so mach eine Aktie ausbremst, so kann es bei einem verbesserten Börsen Umfeld schnell wieder nach oben gehen.


Diese Aktie befindet sich in High Growth Stocks und E-Auto auf und davon.


Liebe Grüße

Ihr Thomas von RockInvestment



Über BYD

BYD Co Ltd ist ein chinesischer Automobilhersteller batteriebetriebener Fahrzeuge, Busse, Lastwagen, Gabelstapler, Einschienenbahnen; Sonnenkollektoren, Li-Ionen-Batterien usw. mit Hauptsitz in Shenzhen, China.



Bitte beachten Sie den Disclaimer!! Die hier genannten Instrumente stellen keine Anlageberatung und auch keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar!! Risikohinweis: „Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.”Es kann auch vorkommen, dass der Autor selbst in dem eigenen Wikifolios sowie in einzelnen in den Wikifolios enthaltenen Werten direkt oder indirekt investiert ist und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.


10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page