top of page

„Aus Square wird Block!!“

Der Bezahldienst Square hat einen neuen Namen bekommen. Square heißt jetzt Block. Mit dieser doch ziemlich überraschenden Umbenennung soll der stärkere Fokus auf Digitalwährungen untermauert werden.


Warum Block

Die Änderung zu Block ist eine Bestätigung für das Wachstum des Unternehmens. Zu dem Unternehmen von Square gehört auch die Cash App, TIDAL und TBD54566975. Mit dem Namen Block möchte man dem Unternehmen einen übergeordneten Namen geben und somit Platz für weiteres Wachstum machen.

Diese Aktie befindet sich in High Growth Stocks.


Liebe Grüße Ihr Thomas von RockInvestment



Über Block

Block Inc. ist ein alternativer Payment-Processing-Provider aus den USA. Die Tools des Unternehmens ermöglichen es den Kunden, Kartenzahlungen über ihre mobilen Geräte zu akzeptieren. Dabei profitieren vor allem Kleinbetriebe wie Taxifahrer oder Restaurantbetreiber von dem Kreditkartenleser, der einfach an iPhones oder iPads angesteckt werden kann. Darüber hinaus bietet Block Software für Lohnabrechnung und Buchhaltung, elektronische Rechnungsbelege sowie einen Rückbuchungsschutz. Die Bezahlmethode von Square ist derzeit in den USA, Kanada, Japan, Australien, Irland und Großbritannien verbreitet.



Bitte beachten Sie den Disclaimer!! Die hier genannten Instrumente stellen keine Anlageberatung und auch keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar!! Risikohinweis: „Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.”Es kann auch vorkommen, dass der Autor selbst in dem eigenen Wikifolios sowie in einzelnen in den Wikifolios enthaltenen Werten direkt oder indirekt investiert ist und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.



16 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Commenting has been turned off.
bottom of page